17.05.2018  Sommerlinge N0 6

17.05.2018 Sommerlinge N0 6

Die Sommerlinge N0 6 kurz und knapp: Ungewöhnlich kühl fanden es die 46 Anwesenden – drei Siege feierten Thomas Bergmann (+22), Mona Hansen (+20), Bernd Osterhus (+15) und Michael Jördens (+8) – SRL_2018_05.17 (Quelle: Robert Heise)

12.05.2018  Regionspokal N0 12 auf der Herrenhäuser Allee

12.05.2018 Regionspokal N0 12 auf der Herrenhäuser Allee

Der Regionspokal wird nun schon über 10 Jahre auf der Allee ausgetragen – ist also schon ein richtiges Traditionsturnier. Diesen Wettbewerb bestreiten Mannschaften mit je sechs SpielerInnen (dieses Mal ausnahmsweise auch mit 5). Pro Paarung werden zeitgleich je eine Partie Tête à Tête, Doublette und Triplette gespielt. Um diesen schönen Pokal haben sich – wieder bei sonnigem Wetter – diesmal leider nur 6 Teams beworben. Nach zwei Runden vereinfachtes Schweizer System  stand das Endergebnis dann schon fest. Da noch genügend Zeit war, wurde noch eine Runde just for fun drauf gepackt. Die Ergebnisse nach zwei Runden:

Platz 1: „Die 6 kleinen Schweinchen“ mit Hanns-Wilhelm/Tomi/Manne/Jürgen/Bodo (2 Gesamtsiege/5 Einzelsiege/+ 44 Punkte)

Platz 2: „Super Park“ mit Bettina/Ron/Lutz/Harald/Wolfgang/Alexander (1/3/-14)

Platz 3: „Equipe Cajou“ mit Silke/Dagmar/Tine/Jörg/Walter/Carsten (1/3/-14)

Platz 4: „Wolf-Gang“ mit Karin/Wolfgang/Wilfried/Achille/Zarko/Dirk ((1/3/-21)

Platz 5: „Die Gewürfelten“ mit Barbara/Sani/Addi/Kalle/Gunter (1/2/0)

Platz 6: „die Letzten“ mit Elfi/Peter/Frank/Werner/Eberhard/Klaus (1/2/-25)

Zum Schluss drei Anmerkungen:

+ M.E. war es doch ganz schön, das auch diese Jahr noch ein bischen vom „Rahmenprogramm“ der Boulefête auf der Allee angeboten wurde. Ich hoffe Euch (wenn auch nicht so zahlreich) hat es gefallen und ich hoffe, das wir 2019 dann  wieder eine attraktive und interessante 3. Boulefête erleben können.

+ Wie schon Gestern und Vorgestern wurde darüber informiert, das über die  Turniere auf der Homepage www.allez-allee.de und www.planetboule.de jeweils kurz berichtet wird (Ergebnisse/Fotos von den Siegern etc). Sofern Jemand das nicht wollte, wurden natürlich die entsprechenden personenbezogenen Daten nicht benutzt.

+ Es ist schon gute Tradition, dass das jeweilige Siegerteam das Turnier im nächsten Jahr leitet – also sehen wir das Team „Die 6 kleinen Schweinchen“ 2019 wieder in unseren Reihen.

 

 

 

11.05.2018 Nocturne N0 5 auf der Herrenhäuser Allee

11.05.2018 Nocturne N0 5 auf der Herrenhäuser Allee

2014 zum ersten Mal auf der Herrenhäuser Allee gestartet und schon gleich ein großer Erfolg. 37 bis 60 SpielerInnen waren bisher anwesend und davon viele neue Gesichter, denn alle, die Lust hatten, konnten mitmachen. Diesmal – bei sonnigem Wetter – waren es leider nur 31. Gespielt wurden drei Vorrunden Triplette/Super-Mêlée – wer mit wem spielt, wurde nach jeder Runde neu ausgelost. Danach bestritten die besten 6 aus den Vorrunden – das Team 1 mit Dagmar Fischer, Werner Kilian und Wolfgang Reizt sowie das Team 2 mit Bodo Dringenberg, Norbert Strüwing und Jürgen Winkler – das Endspiel. Zum Schluss hatten Dagmar, Werner und Wolfgang relativ schnell und eindeutig die Nase vorn und beendeten einen erfolgreichen Abend. Nocturne 2018

10.05.2018 Beginn der Zwickel-Saison 2018 auf der Allee

10.05.2018 Beginn der Zwickel-Saison 2018 auf der Allee

Pünktlich um 18:00 Uhr konnte Matze – am Himmelfahrtstag – die Zwickel-Saison 2018 auf der Herrenhäuser Allee eröffnen. 22 Teams waren angetreten und davon blieben vier ungeschlagen. Platz 1 und 2 gingen an Achile Santangelo und Jürgen Winkler sowie Felix, Mathias und Steven. (Quelle: Planetboule)

 

10.05.2018 SparkassenCup-Quartette-Turnier auf der Herrenhäuser Allee

10.05.2018 SparkassenCup-Quartette-Turnier auf der Herrenhäuser Allee

Heute – am Himmelfahrtstag – wurde der  SPARKASSENCUP (Quartett-Turnier) ausgetragen, der nun schon seit mehreren Jahren immmer im Frühjahr auf der Herrenhäuser Allee ausgetragen wird – also schon fast ein richtiges Traditionsturnier. Abweichend von der Regel spielen bei diesem Turnier vier SpielerInnen in einem Team zusammen und zwar mit jeweils zwei Kugeln pro Nase. Eine interessante Kombination also, da dies z.T. völlig neue taktische und strategische Überlegungen erfordert, die bekannten Tücken der Allee mal völlig beiseite gelassen. Die Turnierleitung lag beim Siegerteam 2017 „Halb + Halb“ – bei Petra Klitschke und Dagmar Fischer, die 12 Teams – bei schönstem Sonnenschein übrigens – begrüssen konnten. Nach vier Runden Formule X – ohne die angekündigten heftigen Regenschauer übrigens – überreichte Petra den Wanderpokal an das Sieger-Team  „4 weitere“ mit Florian, Helge, Walter und Carsten  (484) und verkündete dann, wie sich die folgenden Teams geschlagen haben:

Platz  2: „LUMB“ mit Manuela/Lucki/Uwe/Bodo  (392)

Platz  3: „La Dolce Vita“ mit Claudia/Jürgen/Achile/Dirk  (367)

Platz  4: „kurz und knackig“ mit Moni/Mona/Manne/Siggi  (366) – bestritten das „Endspiel“ gegen die „4 weiteren“

Platz  5:  „Killer Kralle“  mit Anette/Bärbel/Werner/Bernd  (268)

Platz  6:  „au fer“ mit Drago/Hans-Dieter/Felix/Michael  (251)

Platz  7:  „Das Kleeblatt“ mit Karin/Wilfried/Ulf/Kalle  (249)

Platz  8:  „Himmelfahrtskommando“ mit Tine/Silke/Dagmar/Jörg  (241)

Platz  9:  „Wolf-Gang“ mit Alina/Wolfgang/Wolfgang/Daniel  (146)

Platz 10: „Los Caballeros“ mit Hans-Jürgen/Zarko/Dennis/Bekkai  (137)

Platz 11:  „Boulewedel“ mit Ursula/Heinz/Manfred/Sigurd  (121)

Platz 12: „Die 74er“ mit Elfi/Frank/Jockel/Peter  (12)

Zum Schluss der Veranstaltung wurden Petra und Dagmar mit einem herzlichen und kräftigen Applaus bedacht, die eine vorzügliche Turnierleitung hingelegt hatten und pünktlich genug den Staffelstab an Matze übergeben konnten, der ab 18:00 Uhr das Zwickelturnier anpfiff. Festzuhalten ist ferner: Das Siegerteam mit Florian/Helge/Walter/Carsten darf 2019 die Turnierleitung für den SparkassenCup übernehmen.

 

 

10.05. bis 12.05.2018  SparkassenCup – Zwickel – Nocturne – Regionspokal

10.05. bis 12.05.2018 SparkassenCup – Zwickel – Nocturne – Regionspokal

Etwas spät -.aber nicht zu spät! In Abstimmung mit dem Petanque-Verein Region Hannover führt die SG Allez Allee Hannover e.V.auch 2018 die schon zur Tradition gehörenden Turniere SPARKASSENCUP, NOCTURNE und REGIONSPOKAL  durch:

SPARKASSENCUP (Quartette-Turnier) 

+ am 10.05.2018 ab 12:00 Uhr auf der Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen
+ feste Formationen mit je 4 MitspielerInnen pro Team mit je zwei Kugeln pro Nase
+ Spielsystem Formule X – ggf. mit Zeitbegrenzung, da das Turnier spätestens 17:30 Uhr beendet sein sollte
+ 10,00 € pro Mannschaft – 100 % Ausschüttung an die  Plätze 1 bis 3;Turnierleitung 2018: Siegerteam 2018

Zwickel (Doublette/Triplette)

  • am 10.05.2018 ab 18:00 Uhr auf der Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen
  •  feste Formation Doublette/Triplette
  •  drei Runden mit Zeitbegrenzung – vereinfachtes Schweizer System
  • 2,00 € pro Nase – 75 % Ausschüttung;Turnierleitung:  Matze

NOCTURNE (Triplette)

+ am 11.05.2018 ab 17:00 Uhr auf der Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen
+ Triplette Super Mêlée
+ Die ersten drei Runden werden nach dem vereinfachten Schweizer System ausgelost.
Danach spielen die besten 6 das Endspiel.
+ 2,00 € pro Nase – 100 % Ausschüttung an Finalteilnehmer;Turnierleitung Jörg Landmann/Carsten Jürgens

REGIONSPOKAL (6-er Team)

+ am 12.05.2018 ab 12:00 Uhr auf der Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen
+ jedes Team besteht aus 6 SpielerInnen
+ Spielsystem vereinfachtes Schweizer System – je Runde wird ein Tête, eine Doublette und eine Triplette gespielt
+ 10,00 € pro Mannschaft – 100 % Ausschüttung an Plätze 1 bis 3;Turnierleitung: Siegerteam 2018

Datenschutz: Über diese Veranstaltungen soll auf der Homepage von www.allez-allee.de und www.planetboule.de u.a. mit Fotos und mit der Nennung von Vor- und Nachnamen (ggf. Name des Vereins) der Sieger und Nachplatzierten berichtet werden. Soll die Bekanntgabe deiner personenbezogenen Daten nicht erfolgen, dann melde dich bitte beim Veranstalter. Die Veröffentlichung dieser Daten erfolgt dann natürlich nicht.

Sieger SparkassenCup 2017 – Turnierleitung 2018

Zwickel 2017 auf der Allee: Till-Vincent Goetzke/Thomas Hucke gefolgt von Michael Gerlach/Norbert Weiß und Hans Alves/Michael Thol – Turnierleitung 2018 Matze

Sieger Nocturne 2017 – Turnierleitung 2018 Jörg Landmann/Carsten Jürgens

Sieger Regionspokal 2017 – Turnierleitung 2018