Seite wählen
Sommerlinge No 11

Sommerlinge No 11

Bei „BBW“ auf der Allee

Bei „Bestem BouleWetter“ fröhnten 30 Kugelfreunde ihrer Leidenschaft. Die Turnierleitung freute sich über die Teilnahme altbekannter, lang vermisster und ganz neuer Gesichter, die den Weg auf die Allee über unsere Schnupperangebote am „Tag der Niedersachsen“ und mittwochs bei „Sport im Park“ vor dem Wilhelm-Busch-Museum gefunden haben.

…gleich scheppert´s… ^_^

Nach 3 Runden strahlten 4 Siegreiche:

Jan-Philipp Krug (3/+27)

Sati Albayrak (3/+26)

Torsten Göllinger (3/+22)

Hermann Brandes (3/+11)

Glückwunsch!

v.l.n.r. : Hermann Brandes, Jan-Philipp Krug, Sati Albayrak und Torsten Göllinger

Fotos/Tabellen/ Bericht: Torsten Göllinger/ Susanne Weisbach

12. Wedemark Open

12. Wedemark Open

Alleer vorn dabei und zahlreich mit von der Partie

Am SO 19.06. spielten auf Einladung der Biss’n’Bouler wieder 28 Tripletten und freuten sich, dass es weder so heiß war wie befürchtet noch vorzeitig nass von oben wurde.

Nach 4 Runden sicherten sich Matthias Rößler, Bilge Tutkunkardes (TSV Egestorf) und Sati Albayrak (SG Allez Allee) mit 4 Siegen nach Punkten Platz 1 ~ inklusive schickem Pokal. Glückwunsch! ^_^

Ebenfalls unbesiegt, aber mit einem einzigen Formel-X-Punkt weniger im Gepäck holten sich die Wiedensahler Matthias Thürnau, Barbara und Klaus Sölter den 2. Platz. Glückwunsch!

Weitere Platzierungen

Fotos/Tabelle: Ecki Kobbe
Bericht: Susanne Weisbach

Sommerlinge No 10

Sommerlinge No 10

Im Schatten der Linden ließ es sich bei wohlig sommerlichen Termperaturen gut aushalten, um 34 Pétanquiers beim kugeligen Wetteifern zu beobachten.

Nach 3 wilden Partien standen 3 glückliche Gewinner des Abends fest: Achile Santangelo (3+/35), Sati Albayrak (3/+24) und Heribert Windmann (3/+19). Glückwunsch!

Bericht/ Fotos/ Tabellen: Susanne Weisbach

Tolle Aktion zum Tag der Niedersachsen 2022

Tolle Aktion zum Tag der Niedersachsen 2022

Pétanque im Maschpark

Mit dem „Tag der Niedersachsen“ feiert das Land alle 2 Jahre seine Kultur, Geschichte und Vielfalt in einer anderen Stadt. In diesem Jahr begingen die Niedersächsinnen und Niedersachsen das dreitägige Kulturfest unter dem Motto „Stadt.Land.Fest“ in Hannover – und wir waren dabei!

Dank einer Vielzahl an engagierten und ambitionierten Helferhelden*Innen aus verschiedenen Vereinen gelang es nach langer „Coronapause“ wieder, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen und das mit großem Erfolg auch für die Pétanque-Szene in der Region Hannover.

Viele Neugierige, Groß und Klein, konnten während des Festes die Kunst dieses großartigen Kugelspiels bestaunen und selbst ausprobieren. 3 dafür hergerichtete Bahnen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades standen zur Verfügung.

…erfolgreicher Start ins Familienduell…nach kurzer Anleitung… 😉

…immer wieder herrschte auch große Verblüffung, wenn auf Nachfrage nach „Mitspielmöglichkeiten“ zur Sprache kam, dass es an die 40 aktive Vereine allein in der Region Hannover gibt.

…gute Werbung geht immer… ^_^
…unser treuer Fan… folgt uns von der Allee sogar bis in den Maschpark… ^_^

Auch wenn derlei Aktionen immer mit einem entsprechenden Kraftakt einhergehen, so hat sich dieser Einsatz doch mehr als gelohnt. Besonderer Dank an dieser Stelle auch nochmal an alle Beteiligten vom FC Schwalbe, SV Essel, SG 74, Les Petangueules, TSV Egestorf und natürlich allen Alleer*Innen für ihre tatkräftige Unterstützung, ohne die ein solches Event nicht stattgefunden hätte. Mit Euch macht das immer wieder große Freude!

In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal ~ Vive la pétanque!***

Bericht/Fotos: Susanne Weisbach

Sommerlinge No 9

Sommerlinge No 9

Zur 9ten Runde unserer beliebten Turnierserie wurden 31 „Spielfreudige aus Nah und Fern“ auf der Allee empfangen.

Bei gemütlich sommerlichen Temperaturen folgten ebenso gemütliche Begegnungen, die 3 von ihnen siegreich mit einem „3er“ für sich entscheiden konnten:

Kalle Weiden (3/+17), Robert Heise (3/+16) und Matthias Rößler (3/+9). Glückwunsch!

…ähm, wer hat jetzt nochmal wieviele Punkte? 😉

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach/Torsten Göllinger

Sommerlinge No 8

Sommerlinge No 8

…neben den zahlreichen „Freizeitspielern, die die letzten Sonnenstrahlen auf der Herrenhäuser Allee spielerisch genießen wollten“, versammelten sich runde 40 Pétanquiers bei optimalem Boulewetter auf der Allee zwischen den Milchhäuschen…

um sich in bunten Mischungen wild zu duellieren… 😉

…daher heute auch mal ein „6er“… in der Liste… 😉

Angeführt von Dirk Nitsche (3/ +32), gefolgt von Ingo Büsching (3/ +21), Dagmar Fischer und Mihret Sarka (3/ +20), Michael Thol (3/ +16) und Matthias Rößler (3/ +14). Glückwunsch!

Fotos/Tabelle: Torsten Göllinger/ Susanne Weisbach
Bericht: Susanne Weisbach