Seite wählen
Sommerlinge 2022 ~ Letzte Wertungsrunde

Sommerlinge 2022 ~ Letzte Wertungsrunde

22 Kugelfreunde nutzten am 22. September nochmal die Möglichkeit, Punkte zu machen und sich unter die besten 12 der Gesamtwertung zu spielen.

Dies gelang Robert Heise (3/+20), Bodo Dringenberg (3/+19) und Sati Albayrak (3/+11), der sich somit souverän den zweiten Platz in der Gesamtwertung hinter Frank von Pless verdient.

Foto: T. Göllinger

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Beteiligten für das Engagement und Durchhaltevermögen!

Kommende Woche wird es dann erst die Siegerehrung und anschließend nochmal Gelegenheit zum wertungsfreien Spiel geben.

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach

Sommerlinge No 23

Sommerlinge No 23

28 trotzten dem Schauerwetter und wurden zu Spielbeginn prompt mit abendlichem Sonnenschein belohnt.

Zwei nutzten das Losglück und kamen mit drei Siegen ins Ziel:

Inge Borchers (3/+13) und Thomas Bergmann (3/+26).
Glückwunsch!

Foto: Torsten Göllinger

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach

Sommerlinge No 22

Sommerlinge No 22

…kurz vor dem Start der 2. Runde bei Odin sorgte ein ebenso kurzer wie intensiver Starkregenguss für den „optimalen Legerboden“. ;P

Daraufhin folgten entsprechend „sonnige“ Spiele… mit bestem Gegenlicht bei tiefstehender Sonne… einerseits… ^_^

…und andererseits und etwas später einem fluffigen Himmelsspektakel…

Darüber und über 3 gelungene Spiele am meisten freuen konnten sich 2 der 22 Angereisten:

Kai Zimmer (3/+21) und Hans-Joachim Bock (3/+19). Glückwunsch!

Kai Zimmer, Pétanque-Spartenleiter in Bissendorf und Hans-Joachim Bock.

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach/ Torsten Göllinger

Sommerlinge No 21

Sommerlinge No 21

…lange Schatten und bestes Boulewetter begleiteten die 27 Sommerlinge in den ersten Runden auf Odin´s dickem Kies bevor es wieder finster wurde und die Flutlichtanlage zum Einsatz kam.

Gleich 6 von Ihnen hatten anschließend Anlass zur Freude über 3 erfolgreiche Partien:

Bodo Dringenberg (3/+34), Sati Albayrak (3/+30), Karim Kermoud und Matthias Rößler (3/+27), Ingo Büsching (3/+24) und Horst Lysk (3/+21). Glückwunsch!

v.l.n.r. Matthias Rößler, Sati Albayrak, Karim Kermoud, Bodo Dringenberg, Ingo Büsching, Horst Lysk fehlt


Fotos/Bericht/Tabellen: Susanne Weisbach/Torsten Göllinger

Sommerlinge  No 20

Sommerlinge No 20

20+1 waren´s…am letzten Sommerlinge-Abend auf der Allee am Milchhäuschen…die sich dem Spiel gegen den „Sonnenuntergang“ verschrieben hatten… sch(l)ußendlich war ja bis 20.30Uhr „Zeit für 3 satte erfolgreiche Runden… 😉

Am besten klar mit dem Druck kamen Dirk Groth (3/+13) und Frank von Pless (3/+11), der sein Punktekonto als Spitzenreiter somit nach 18 Teilnahmen in dieser Saison um einen weiteren Sieg auf 33/36 und +199 Pkt. auffüllen kann.
Glückwunsch! ^_^

Ab kommender Woche finden die verbleibenden Termine dann schon wieder auf Odin´s Geläuf statt.

In diesem Sinne an dieser Stelle ein kleines „Adé, liebe Sommerlinge auf der Allee“ ~ zumindest für 2022…

…Frank Metzner von SG 74 und Alex freuen sich auch schon auf die nächste Runde… wo? Egal!!! Hauptsache: Vive la pétanque! ^_^

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach
Siegerfotos: Torsten Göllinger

Sommerlinge No 19

Sommerlinge No 19

Es versprach ein runder Doubletten-Abend bei wohlig-warmen Temperaturen zu werden, da im letzten Moment noch die Nr. 24 auf der Herrenhäuser Allee eintraf…

Jetzt hieß es: „Schnell die Kugeln raus und los!“, galt es die 3 zeitbegrenzten Runden noch vor Sonnenuntergang (20.40Uhr) so erfolgreich wie möglich zu absolvieren.

Beim Stand von 12:12 sind alle Kugeln in der Verlängerungsaufnahme gespielt und eins ist klar: 13 liegt! 😉

Nicht aus der Ruhe bringen ließen sich Mihret Sarka (3/+15) und Michael Thol (3/+4). Glückwunsch!

Bericht/Fotos/Tabellen: Susanne Weisbach