Harten im Garten

Rudi - der Vater der Harten

Harten im Garten 2013/14

Harten im Garten 2014/15

Harten im Garten 2015/16

Harten im Garten 2017/201z8

NUR DIE HARTEN KOMMEN IN DEN GARTEN  (Ausrichter: SG Allez-Allee)  ist eine Turnierserie, die für jeden Interessierten offen ist.  Alle sind somit willkommen. Spielort ist der Platz vor dem Wilhelm-Busch-Museum. Gespielt wird an jedem zweiten Sonntag in den Monaten November bis April ab 12.00 Uhr, jeweils drei Runden in den Formationen Tête à Tête, Doublette SuperMêlée und Triplette SuperMêlée. Ein Euro pro Nase und Spieltag wird eingezahlt und am  Ende der jeweiligen Serie werden Viele mit Sachpreisen beglückt.
2009/2010  HARTEN IM GARTEN    mit 44 TeilnehmerInnen:   Walter Sterz mit 12 Siegen, Johanna Lattermann (9) und Guilio Bernabai (8), die ersten Drei dieser Serie. 
2010/2011   HARTEN IM GARTEN    mit 41 TeilnehmerInnen:   Michael Berg mit 13 Siegen, Bernd Osterhus (10) und Carsten Jürgens (9), die ersten Drei dieser Serie. 
2011/2012   HARTEN IM GARTEN    mit 51 TeilnehmerInnen:   Walter Sterz mit 13 Siegen, Guilio Bernabai (10), Erster und Zweiter dieser Serie, gefolgt von Helge Haseloff, Knut Kast, Achille Santangelo und Jürgen Winkler mit jeweils 9 Siegen.  
2012/2013  HARTEN IM GARTEN    mit 54 TeilnehmerInnen: Platz 1: Guilio Bernabei; Platz 2: Siggi König; Platz 3: Ilse Kulf und Hans-Dieter Lange.  
2013/2014  Harten im Garten   mit 61 TeilnehmerInnen: Platz 1: Bernd Lalla; Platz 2: Bekkai Hammouti: Platz 3: Manfred Gruppe.  
2014/2015  Harten im Garten  mit 75 TeilnehmerInnen: Platz 1: Carsten Jürgens; Platz 2: Bodo Dringenberg; Platz 3: Horst Milde.
2015/2016  Harten im Garten  mit 73 TeilnehmerInnen: Platz 1: Horst Milde (gesetzt, da er wegen Krankheit seine führende Position am letzten Spieltag nicht verteidigen konnte); Platz 2: Michael Berg; Platz 3: Hans-Dieter  Lange.
2016/2017  Harten im Garten mit 60 TeilnehmerInnen: Abschlusstabelle: Harten im Garten 12.03.2017
2017/2018  Harten im Garten: mit 66 TeilnehmerInnen: Die ersten drei Plätze belegen Michael Berg, Hans-Dieter Lange und Oliver Sellmann-Langer. Abschlusstabelle:Harten im Garten N0 5; 11.03.2018