Grand Prix Hannover

Im Rahmen der 2.Boulefête findet am 25.05.2017 ab 10:00 Uhr (Einschreibeschluss 09:30 Uhr) auf der Herrenhäuser Allee (2. Boulefête 2017 -Spielorte) wieder der Grand Prix Hannover als NPV-RLT (lizenzpflichtig) statt, diesmal in der Formation Triplette. Gespielt werden zwei Vorrunden und danach die ABCD-KO-Runden. Da die „Allee“ keine Beleuchtung hat, wird mit Zeitbegrenzung gespielt und zwar beginnen die Vorrunden mit 2 : 2 und bei den KO-Runden erfolgt eine Begrenzung auf 90 Minuten. Sofern wir gut im Zeitplan bleiben, können dann die Endspiele ohne Zeitbegrenzung erfolgen. Die Startgebühr beträgt 6,00€ pro Nase, davon  5,00€ für die Preisgelder. Verpflegung: Zum Frühstück bieten wir belegte Brötchen und Kaffe zu „hausgemachten“ Preisen an. Danach können beim Kiosk Kleinigkeiten zum Essen (u.a. Eintopf/Bockwurst/Kuchen) und verschiedene Getränke (u.a. Kaffee/Wein/Wasser/Bier) gekauft werden. Da der Grand Prix Hannover auf 64 Teams limitiert ist, ist folgendes zu beachten: Überschreitet die Zahl der gemeldeten Teams das  festgelegte Limit von 64 Teams, werden die Startplätze unter allen gemeldeten Teams verlost. Eine eventuelle notwendige Verlosung findet in der KW nach dem Meldeschluss statt. Danach wird der Status der Anmeldung von „wartend“ auf „abgelehnt“ bzw. „freigabe“ gesetzt.

Ergebniss:

A-Runde:

Platz  1:  Jan Garner/Mika Everding/Sascha von Pless (VFPS/VFPS/SV Odin)

Platz  2:  Lea Mitschker/Jannis Krüger/Jan-Phillip Krug (VFPS/TSC KK/TSV KK)

Platz  3:  Till-Vincent Goetzke/Tomi-Xaver Goetzke/Hans-Wilhelm Goetzke (VFPS/Tura Braunschweig/Tura Braunschweig) und  Werner Twesten/Mathias Ferenz/Sven Hasberg (TSV Rethen/TSV Rethen/TSV Rethen)

B-Runde:

Platz  1:  Frank Günther/Olaf Block/Martin Kuball (BV Ibbenbühren/SGF Bremen/VFPS)

Platz  2:  Walter Sterz/Helge Haseloff/Dirk Ratajczek (SG Allez-Allee/TUS KK/Petangueules)

Platz  3:  Mathias Künnecke/Bruno Absalon/Christof Wessel (BV Ibbenbühren/BV Ibbenbühren/SGF Bremen) und Renate Schwarzbauer/Bernd Osterhus/Bernd Oehns (SG Allez-Allee/TuSG Wiedensahl/Boule Club Altenhagen II)

C-Turnier:

Platz  1:  Christa Balié/Honoré Balié/Bernd Goetzke (Petangueules/Petangueules/Tura Braunschweig)

Platz  2:   Barara Sölter/Sven Sölter/Klaus Sölter (TuSG Wiedensahl/TuSG Wiedensahl/TuSG Wiedensahl)

Platz  3:   Martina Loerwald/Kai Loerwald/Jürgen Stein (SC Schwalbe/SC Schwalbe/SC Schwalbe) und  Hans Peter Trott/Margot Trott/Norbert Wolf (FC Neuwarmbüchen/FC Neuwarmbüchen/FC Neuwrmbüchen)

D-Turnier:

Platz  1:  Jasper Jütte/Andre Jütte/Gösta Kirchner (HRC/HRC/ABC)

Platz  2:  Babi Haar/Horst Riesch/Uwe Taubel (TSV Rethen/TSV Rethen/TSV Rethen)

Platz  3:  Sabine Stuchlik/Anette Puttler/Frank Stuchlik (BF Bad Nenndorf/BF Bad Nenndorf/BF Bad Nenndorf) und Peter Menke/Angelika Menke/Mathias Steep (B-Team Rettmar/B-Team Rettmar/B-Team Rettmar))