Coupe Tati

 

Coupe Tati 2012

Coupe Tati 2013

Coupe Tati 2014

Coupe Tati 2015

Coupe Tati 2016

Der  COUPE TATI  in der Formation Tête á Tête ist ein Traditionsturnier, das seit 1990 auf der Allee ausgetragen wird. Wer genaueres über diese Turnier mit seinem einzigartigen Wanderpokal wissen will, schaut mal in unsere von Bodo Dringenberg verfasste Chronik hinein.

1990 – 2011   Coupe Tati  bisherige SiegerInnen waren: 1990 Boris, 1991 Bodo Dringenberg, 1992 Tom Roscher, 1993 Malik Cumar, 1994 Carsten Jürgens, 1995 Candelas Fernandes, 1996 Werner Dziony, 1997 Carsten, 1998 Christian Röber, 1999 Heinrich Bode, 2000 Bodo, 2001 Bodo, 2002 Bodo, 2003 Honoré Balié, 2004 Ulf Janik., 2005 Carsten, 2006 Erich, 2007 Eckhard Kobbe, 2008 Bernd Osterhus, 2009 Renate Bäßmann, 2010 Bodo, 2011 ausgefallen.

14.10.2012   Coupe Tati  NO 21  mit 36 SpielerInnen:  Nach dem Endspiel hatte Christian Röber (Allez-Allee) die Nase vor Moni Kaufmann (SV Odin) und wurde somit Sieger des Coupe Tati 2012 und darf den Coupe, zusammen mit Erich Braun, im Oktober 2013 austragen. Abschlusstabelle:  Coupe Tati 2012 (Quelle: Bodo Dringenberg  15.10.2012)

13.10.2013   Coupe Tati NO 22  mit 30 SpielerInnen: Das Endspiel bestritten Wilfried Sell und Florian Berief, der zum Schluss das glücklichere Händchen hatte. Ebenfalls glücklicher 13. wurde Bodo Dringenberg, der somit zusammen mit Florian den Coupe Tati 2014 austrägt. Abschlusstabelle: Coupe Tati 2013

12.10.2014   Coupe Tati NO 23  Mit 38 SpielerInnen: Das Endspiel gewann Bernd Lalla mit 13:1 vor Dagmar Daues. Den 13. Platz erkämpfte Moni Kaufmann, die damit zusammen mit Bernd den Coupe 2015 organisieren.

18.01.2015    Coupe Tati NO 24  mit 32 SpielerInnen: Das Endspiel gewann Markus Naujaks mit 13 : 12 vor Jürgen Winkler. Den 13. Platz belegte Erich Braun, die dann den Coupe 2016 organisieren dürfen. Coupe Tati 2015

Oktober 2016  Coupe Tati N0 25 am 16.09 auf der Allee Höhe Milchhäuschen ab 12:00 Uhr mit den Turnierleitern Markus Naujaks und Erich Braun

22.10.2017 Coupe Tati N0 26 mit 28 Spielerinnen bei mauem Wetter: Das Endspiel gewann Hans Joachim bock mit 13:10 vor Carsten Jürgens. Den 13. Platz sicherte sich Jürgen Winkler. Coupe Tati 2017 (Quelle.Uwe Sommerfeld)