Es schüttete schon am frühen Morgen aus allen Kübeln und trotzdem waren 86  Tripletten zum Bremer Hebstturnier am Weserstadium erschienen. Dieses Scheitwetter dauerte immerhin bis 12.30 Uhr an und wurde dann aber von der durchbrechenden Sonne abgelöst.. Von der Allee waren  Rainer Bode, Stephan Dippmann, Helge Haseloff, Carsten Jürgens, Dieter Lange, Dirk Ratajczak und Walter Sterz angetreten. Für Walter/Bernd Osterhus/Sören Sölter (A-Gruppe)  und Helge mit Dirk sowie Michael Berg (B-Gruppe) war das Turnier jeweils im 1/8 Finale zu Ende, während es für Carsten mit Usch und Jürgen Schröder  gegen 23.00 Uhr im 1/2 C-Finale  Schluss war. ptank.de : Herbst-Turnier > Classement 2012………..Mehr

A-Finale: Björn Lubitz/Tobias Lubitz/Sebastian Faber (Bochum/ bg Bremen) vor Tarek Iben Lahoule/Gösta Kirchner/Joachim Kruse (Hamburg/Neumünster); 3.Plätze: Mika Everding/Jan Garner/Sascha von Pless (VFPS) und Marc May/Markus Vormann/Bernd Lubitz (PU Ratingen-Lintorf/PC Boulevard Coesfeld/Bochum)

B-Finale: Lea Mitschker/Till-Vincent Goetzke/Bernhard Goetzke (Tura Braunschweig) vor Sven Lübbke/Thomas Martens/Manfred Wölk (TC Oldenburg Süd/ SGF Bremen)

C-Finale: Christa Balié/Honoré Balié/Peter Zipperling (Pétangueules/TSV Rethen) vor Ursel Skuppin-Haack/Karin Husmann/Hans-Hermann Husmann (PC Jadeboule Varel)

D-Finale: Olaf Koszewski/Torsten Degen/Jens Kögel (TSV Krähenwinkel-Kaltenweide) und Günter Lünstedt/Herbert Kluge/Wolfgang Weddermann (PC Jadeboule Varel/PC Emden)  (Quelle: ptank.de 07.10.2012)