Am 10.03.2012 wurde in Jever der jährliche Friesland-HallenCup ausgespielt. Mit 107 Anmeldungen zählt dieses Doublette -Turnier zu den größten Boule-Veranstaltungen in Niedersachsen. Eine gute Kondition war also auch gefragt. Um 23.30 Uhr war es dann so weit. Der Allee’ler  Stephan Dippmann gewann zusammen mit Werner Twesten das B-Finale. (Quelle: Stephan Dippmann)