Der Regionspokal wird nun schon über 10 Jahre vom Petanque-Verband Region Hannover auf der Allee ausgetragen. Diesen Wettbewerb bestreiten Mannschaften mit je sechs SpielerInnen. Pro Paarung werden zeitgleich je eine Partie Tête à Tête, Doublette und Triplette gespielt. Um diesen schönen Pokal haben sich – bei schönstem Sonnenschein – diesmal 7 Teams beworben. Nach drei Runden Formule X – unterbrochen durch eine kleine Grill-Runde – standen die ersten Drei fest:

Platz 1: „Die sechs kleinen Schweinchen“ mit Christa Balié/Honoré Balié/Hanns-Wilhelm Goetzke/Tomi-Xaver Goetzke/Bernd Goetzke/Daniel Rathe (damit Turnierleitung beim Regionspokal 2018)

Platz 2:  „Die Spätzünder“ mit Barbara Both/Renate Bäßmann/Petra Klitschke/Hanns-Jörg Dahl/Klaus Jöhrens/Kersten Röhr

Platz 3:  „Angelo“ mit Claudia Dobrick/Alexander Gruh/Hans-Jürgen Brix/Bekkai Hammouti/Achille Santangelo/Jürgen Winkler