Nur noch 4 Wochen bis zum Beginn des 18. BOULEFESTIVAL HANNOVER (14.05. bis zum 25.05.2015) auf der Herrenhäuser Allee – eine der schönsten Flaniermeilen der Landeshauptstadt Hannover. Während des Festivals werden an 12 Tagen eine Vielzahl an größeren und kleineren Turniere angeboten. Wir erwarten (wie bisher) mehr als 1000 SpielerInnen aus Hannover, der Region, Niedersachsen und darüber hinaus. Wir erwarten ebenfalls (wie bisher) mehr als 5000 Gäste und Flaneure, die mal einen Blick auf die „Kugelwerfer“ riskieren, sich auf der kleinen Tribüne niederlassen und/oder unter den schattigen Alleebäumen einen kleinen Imbiss zu sich nehmen.
Der Veranstalter, der Verein BOULEfestival Hannover e.V. und der Kreisverband Hannover mit seinen angehörigen Vereinen hat auch dieses Jahr ein attraktives Sportprogramm zusammengestellt. Hier das Sportprogramm: 18. Boulefestival – Sportprogramm
Damit dies auch tatsächlich gelingen kann, bittet der Veranstalter um eure tatkräftige Mitarbeit. Hier der Aufruf: Aufruf ehrenamtliche Arbeit_ Aufruf ehrenamtliche Arbeit_
Neben dem Sportprogramm soll auch ein buntes Rahmenprogramm angeboten werden. Hier der Aufruf von Anna Piquardt: Aufruf zu musikalischen und künstlerischen Beiträgen