8 aus 47:  0 Jugendliche, 11 Boulespielerinnen und  36 Boulespieler waren anwesend und 8 davon haben den „ach so geliebten Dreier“ gemacht und zwar: Sati Albayrak (+28), Cord Schulz (+25), Azim Nabi (+22), Horst Milde (+20), Wolfgang Perrey (+17), Werner Czarnecki (+16), Torsten Göllinger (+16) und Thomas Bergmann (+12).  WRL_201718_11.16 (Foto und Tabelle von Robert Heise)