P1000400

Der Regionscup wurde in diesem Jahr auch mit internationalen Gästen aus England und Braunschweig ausgespielt. Der Platzwart hatte am Morgen die Plätze kräftig gewässert und wieder versuchten ca. 100 Spielerinnen und Spieler die Tücken der Allee zu beherrschen. 16 Teams mit 6 Mitgliedern traten unter zum Teil abenteuerlichen Pseudonymen gegeneinander um den begehrten Pokal an. Routiniert und zügig wurde die Organisation durch die Bissenbouler abgewickelt. Nach 3 Runden standen die Sieger fest. Trotz der Verschleierungsversuche konnten doch viele alte Bekannte unter den Siegerteams erkannt werden.

1. Die Bouletten

2. Die Maskottchen

3. Das Wetterradar

4. Los Hernandos

Wie immer gibt es natürlich Fotos der Sieger

Boulletten Die Maskottchen
RegenradarLos Hernandos