Dölmer-Turnier 28.05.2012

Der Abschluss des Boulefestivals war natürlich nicht die Pfingsttafel sondern das von Werner Dziony zelebrierte Dölmer-Turnier, zu dem 32 Dölmer und etliche Coaches erschienen. Es wurden drei Runden Super-Mêlée gespielt. Ausgelost wurde nach Körpergrösse, alphabetischer Reihenfolge der Vornamen und schliesslich nach Schuhgrösse. Auch die Kinder hatten riesigen Spass am Spiel. Am Ende gab es für die ersten drei von zehn Gewinnern je einen Gutschein über 50.00 € für das „La Provence“ und für die anderen je ein Buch von Jürgen Piquardt „Erkenne dich! Und handle!“ Etliche SpielerInnen hatten danach immer noch nicht genug und spielten bis in den lauschigen Abend hinein. (Quelle: Bericht und Fotos Christa und Werner Dziony)

Zum Abschluss noch ein paar Fotos…