DSC09726

Wer denn sonst ist spitze?  Die beiden „Altmeister“ sind natürlich mal wieder ganz oben anzutreffen: Auf Platz 1 Walter Sterz und auf Platz 2 Manne Klein. Mit einem Dreier im letzten Wertungslauf schob sich Achille Santangelo noch auf den dritten Platz vor und verdrängte Horst Milde, der diesen Platz lange besetzt hielt (Sommerlinge 2014 – Rangliste Quelle: Robert Heise/ptank.de). Nachdem Walter die prall gefüllte Schatulle an die 12 Besten dieser Serie ausgeschüttet hatte, wurden noch einmal locker drei Runden Super Mêlée gespielt. Tagessieger wurden Werner Czanecki und Carsten Jürgens (3/+25), gefolgt von Michael Berg (3/+24), Robert Heise (3/+19), Thorsten Meyer (3/+16), Kerstin Lückerath (3/+14) und Heide Beußer (3/+6). Zum Schluss – wie immer – die Danksagungen an Walter Sterz, Robert Heise, Wilfried Bast, Siggi König u.a, ohne die diese Turnierserie für EUCH nicht laufen würde. Am nächsten Donnerstag geht es zur gewohnten Zeit und am gewohnten Ort weiter mit den Winterlingen 2014/2015.

DSC09729