Die Mannschaften AA2 und AA3 der SG Allez-Allee spielten am Sonntag im Hallen-Cup der B-Runde mit dem Ergebnis: Wacker geschlagen, aber leider ausgeschieden…………. Die Mannschaft AA2  (Renate Bäßmann, Barbara Both, Petra Klitschke, Ernst Buckschat, Hanns-Jörg Dahl, Klaus Jöhrens und Carsten Jürgens) traten in der Halle Berlin-Tegel an. Gegen Zehlendorf 88 2 gab es zum Auftakt ein 4 : 1, gefolgt von einem 3 : 2 gegen CdB Lübeck 2. Da die lincke bouler 2  auch beide Begegnungen gewonnen hatte, ging es nun  darum, wer kommt weiter? Die beiden Trippelten konnten relativ locker gewonnen werden. Doch dann gingen alle drei  Doubletten (z.T. knapp) verloren. Die Mannschaft AA3 (Ellen Dippmann, Stephan Dippmann,  Volker Hartung, Robert Heise, Hans-Dieter Lange, Manne Klein, Jan Mügge und Michael Thol) spielte in der Halle von Krähenwinkel-Kaltenweide  gegen Middendür Bad Nenndorf 1 mit 0 : 5, SV Essel 1 mit 4 : 1 und 1. Hamelner BC mit 3 : 2 und belegte abschliessend einen 2. Platz. (Quelle aus KK: Stephan Dippmann)

Ein paar Fotos aus Langenhagen und Berlin…..