Die Finalisten im A-Turnier

Die Finalisten im A-Turnier

Endlich war es so weit. Um 12:00 Uhr wurde durch Bürgermeister Thomas Hermann das 18. Boulefestival Hannover eröffnet. Den Anfang der vom 14.05. bis zum 25.05.2015 laufenden Turnierserie machte der GRAND PRIX HANNOVER – Doublette,  zu dem 116 Teams erschienen waren. Detlef Koch und seine Mannen von der Turnierleitung hatten – wie immer – alles unter Kontrolle und führten die Mannschaften sicher durch das A,B,C,D-KO-System. Nach spannenden Spielen standen so gegen 22:00 Uhr die Sieger-Teams in den A,B,C und D-Turnieren fest:

A-Turnier:

1. Platz: Bernd Hoffman (VFPS)/Michael Everding (Luhdener SV) 13:0!

2. Platz: Jan Garner/Martin Kuball (VFPS)

3. Platz: Michael Brüggemann/Thomas Hucke (Les Pétangueules); Andre Jütte/Gösta Kirchner (HRC)

B-Turnier:

1. Platz:Manfred Hespen/Dietmar Averbeck (PC Oldenbouler) 13:11

2. Platz: Klaus Ogon/Jochen Stern (PC Göttingen)

3. Platz: Michael Gerlach/Norbert Weiß (Allez-Allee); Anne Hübchen (TSV KK)/Arnd Richarz (SGF Bremen)

C-Turnier:

1. Platz: Oscar Hodonou (HRC)/Honoré Balié (Les Pétangueules)

2. Platz: Christian Lehmkuhl/Axel Cornelius (PC Oldenbouler)

3. Platz: Christine Peter/Jörg Landmann (Allez-Allee); Andreas Becker/Thomas Martens (Diabolo Bochum/SGF Bremen)

D-Turnier:

1.  Platz: Nils Allwardt/Sven Hasberg (TSV Rethen)

2. Platz: Daniel Rathe (SV Frielingen)/Mathias Link (bg Bremen)

Zum Schluss ein paar Danksagungen

+ an den Verein BOULEfestival Hannover e.V. und den Kreisverband Hannover mit seinen angeschlossenen Vereinen, die mal wieder ein wunderbares Boulefestival auf die Beine stellten;

+  an die holden Wettergötter, die die Voraussetzungen für eine prima Stimmung schufen – mit der Bitte „ein bischen wärmer und ein paar Sonnenstunden mehr“ ;

+  an die Begrüssungsrunde mit Jürgen Piquardt, Reinhold Rewe, Thomas Hermann, Herbert Schmalstieg und Carsten Fitschen für die aufmunternden Beiträge

+  an das jeweilige Service-Teams der SG Allez-Allee (dafür gab es viel Lob)

, der EICHHORN’S BIO-KÜCHE und unseres Hauptsponsors, die für unser leibliches Wohl sorgten;

+ an die vielen Helferchen vor Ort, ohne die dieses Festival überhaupt nicht denkbar wäre

+ und natürlich an die kompetente Turnierleitung  (Detlef Koch mit seinem Biss’n Bouler Team),  die sich jeder Veranstalter nur wünschen  kann.

NPV-RLT_Ergebnismeldung-Doublette_2015_alternativ – GrandPrix (Quelle: Detlef Koch)

FOTOSFOTOSFOTOS

Die Finalisten B-Turnier

Die Finalisten B-Turnier

Die Finalisten C-Turnier

Die Finalisten C-Turnier

Die Finalisten D-Turnier

Die Finalisten D-Turnier