die Finalisten der BM Frauen 2015

Die Siegerinnen-die Drittplatzierten-die Zweitplatzierten

Mit der Integration der Bezirksmeisterschaft Frauen in das Boule-Festivalprogramm war u.a. die Hoffnung  verbunden gewesen, dass sich mehr Frauen für dieses Turnier begeistern könnten. 8 Frauen waren es 2014 und 39 (13 Tripletten) waren es diesmal, also doch eine beachtliche Steigerung. Nach drei Runden Formule X stand für 11 Teams das Ergebnis fest und sie konnten sich das  anschliessende Endspiel anschauen:

+  Jennifer Schlüter/Birgit Schlüter/Barbara Sölter wurden nach einem spannenden Endspiel Bezirksmeisterinnen Frauen 2015

+  Ellen Dippmann/Petra Klitschke/Birgit Sommerfeld Vice-Meisterinnen und

+  Dagmar Fischer/Renate Bäßmann/Edith Grupe holten sich  Bronze.

Zum Schluss eine Anmerkung: Etwas unglücklich war wohl das Timing des Quartett-Turniers, das schon anschliessend um 14:00 Uhr an den Start gehen sollte. Das bedeutete, dass die Runden mit einer relativ „rigiden“ Zeitbegrenzung gespielt werden mussten und dass einige SpielerInnen aus unterschiedlichen Gründen auf eines der beiden Turniere verzichtet haben. Für 2016 sollte somit die Bezirksmeisterschaft Frauen einen prominenteren Platz im Turnierkalender erhalten.

Egebnisse_BM _Frauen 2015 (Quelle: Hans-Alves)

FOTOSFOTOSFOTOS

Die strahlenden Sieger

Die strahlenden Siegerinnen