Bei mittelstarkem  Frost und schöner festen Schneedecke spielten 23 Boulefreunde ihre drei Runden mit dem Ergebnis: Horst Lysk (+21), Peter Kaelble (+21), Carsten Jürgens (+19) und Armand Pampovs (+17).