29 Harte hatten sich zur Abschlussveranstaltung der HARTEN IM GARTEN eingefunden. Walter Sterz sicherte sich mit 13 Siegen (an fünf Spieltagen) deutlich den Gesamtsieg dieser Serie. Zweiter wurde Guilio Bernabai mit 10 Siegen vor den gemeinsamen Dritten Jürgen Winkler, Helge Haseloff, Knut Kast und Achille Santangelo. Da nicht alle Einnahmen für die zehn Sachpreise verprasst wurden, werden 41.50 Euro  für die Jugendarbeit des Kreisverbandes gespendet.

Harten im Garten Endstand 11.03.2012