DSC02254

Indian Summer im November vor dem Wilhelm-Busch-Museum, so begann und endete der erste Spieltag der Serie Harten im Garten 2013/2014. Immerhin waren 35 „Harte“ erschienen und wollten dieses Event nicht missen. Nach drei Runden (Tête à Tête, Doublette Super Mêlée und Triplette Super Mêlée) wurden die ersten ohne Fehl und Tadel gekürt: Kersten Röhr +24, Manne Klein +19, Bekkai Hammouti +18, Leon Probst +18, Carsten Jürgens +14 und Manfred Gruppe +13. Dieter Lange wird den Staffelstab an Jörg Landmann übergeben, der dann die Harten im Garten N0 2 am 08.12.2013 ab 13.00 Uhr am selben Ort zelebrieren wird. Tageswertung: Harten im Garten 10.11.2013 (ein paar Fotos unter  Galerie-Harten im Garten 2013/14)

DSC02252