DSC03212

Das war heute das Ende der Serie „Harten im Garten 2013/14“: Sonnenschein pur, satte 20°, eine mit Picknick-Gruppen übersäte Wiese vor dem Wilhelm-Busch-Museum, Radfahrer und lustwandelnde Fußgänger ohne Ende und natürlich auch Pferdekutschen mit Neugierigen. Die Frage, was hat das noch mit den „Harten im Garten“ zu tun, stellt sich natürlich, wird aber nicht beantwortet. Wir warten ab, wie sich die Serie 2014/15 entwickeln wird. Also, die äußeren Bedingungen waren prima und 40 Boule-Spielerinnen fanden das auch so. Nach drei Runden  (Tête, Doublette und Triplette SM) wurde heute Marvin Rathe (3/+24) Tagessieger vor Claudia Hesse (3/+21), Elisabeth Gehm (3/+15) und Hans Tappe. Als Gesamtsieger der Serie  konnte sich Bernd Lalla (12/+42) feiern lassen vor Bekkai Hammouti (11/+50) und Manfred Gruppe (10/+33) (Rangfolge:  Harten im Garten 09.03.2014). Zwischen 33 bis 40 Leute waren jeweils an den 5 Spieltagen erschienen und spülten ordentlich Euros in die Kasse. Nach Abzug  blieben noch stolze 81,50€ übrig, die dem Kreisverband für seine Jugendarbeit -z.B. beim Boulefestival -gespendet werden.

Manfred (Platz 3), Bernd (Platz 1)und Bekkai (Platz2)

Manfred (Platz 3), Bernd (Platz 1)und Bekkai (Platz2)

Ein paar Fotos von einigen von Euch unter……Mehr……..und Galerie

 

DSC03197 DSC03216 DSC03200 DSC03217 DSC03203 DSC03219 DSC03205 DSC03220 DSC03169 DSC03171 DSC03172 DSC03173 DSC03180 DSC03206 DSC03224 DSC03155 DSC03158 DSC03160 DSC03166 DSC03188 DSC03207 DSC03232 DSC03210 DSC03153 DSC03189 DSC03212 DSC03195