IMG_2041 (FILEminimizer)

Trotz starker Konkurrenz beim TSV Rethen (NPV-RLT mit 94 Anmeldungen) waren beim SV Ahlem 37 Teams erschienen und wurden durch eine gastfreundliche und perfekte Organisation und natürlich durch das strahlende Kaiserwetter belohnt. Da nach 5 Runden Formule X  der 1 und 2. Platz nur 2 Punkte auseinanderlagen, gab es ein extrem spannendes Finalspiel zwischen Evelin Wolf – Erich Wolf und Robert Heise – Michael Thol, welches denkbar knapp mit 13:12 für die „Wölfe“ ausging. Da 2 Teams punktgleich auf Platz 3 lagen, gab es hier ebenfalls ein Entscheidungsspiel zwischen Bärbel Ross – Gerd Ross und Christian Röber – Erich Braun, welches die „Rösser“ für sich entschieden. Also:

Platz 1: Evelin und Erich Wolf (TuS Empelde)
Platz 2: Robert Heise und Michael Thol (Odin/Allez –  Allee)
Platz 3: Bärbel und Gerd Ross (Bordenau)
Platz 4: Erich Braun und Christian Röper (Bordenau/Allez – Allee)
Weitere Platzierungen von Allee’lerInnen:
Platz 6:  Jürgen Winkler/Achiles Santangelo
Platz 7: Claudia Hesse/Johanna Lattermann
Platz 10: Horst Lysk/Hartmut Anders

Egebnisse_Bezirksmeistrschaft Doublette Ahlem 2016 (Quelle: Hans Alves/Peter Strömert/Karl-Heinz)

DSCF3850

IMG_2024 (FILEminimizer)IMG_2025 (FILEminimizer)IMG_2027 (FILEminimizer)IMG_2026 (FILEminimizer)