Am 01.11.2014 fand in der Gaststätte des SV Odin die ausserordentliche Mitgliederversammlung statt, zu der der Vorstand des NPV seine Mitglieder mit der folgenden   Tagesordnung eingeladen hatte. Hier ein paar Ergebnisse:

1.  Änderung der Struktur des Vorstandes Antrag NPV 001 Satzungsänderung Paragraph 5 Vorstand: Nach Aussprache wurde dieser Antrag einstimmig (25 Ja-Stimmen/eine Enthaltung) angenommen. Dies bedeutet, das der Vorstand zukünftig folgenden „Gesicht“ erhalten soll:

+ Vorstand: Präsident + Vizepräsident Inneres + Vizepräsident Finanzen + Vizepräsident Sport

+ Erweiterte Vorstand: Mitglieder Vorstand + Schiedsrichterwart + Jugendwart

+ Dem Vizepräsident Inneres wird zugeordnet: Geschäftsstelle + Lizenzbeauftragter + Beauftragter Homepage/Technik + Sekretär

+ Dem Vizepräsident Sport wird zugeordnet: LM-Beauftrageter + Liga-Beauftragter + Kader-Beauftragter + Sportausschuss

+ Weitere Organe: Antidoping-Beauftragter + Schiedsgericht + Kassenprüfer

2. Anpassung von Regelungen der Mitgliederversammlung Antrag NPV 002 Satzungsänderung Paragraph 6 Mitgliederversammlung: Der Antrag wurde einstimmig (25 Ja-Stimmen) angenommen.

3. Anpassung von Regelungen der Mitgliederversammlung Antrag NPV 003 Satzungsänderung Paragraph 6 Mitgliederversammlung Stimmen: Nach einer Debatte wurde der Antrag zurückgezogen.

Verschiedenes:

–  Pfingsten finden keine Liga-Spiele statt. Einen neuen Termin wird der Liga-Beauftragte bekanntgeben.

–  Für die Stelle in der Geschäftsstelle liegen 9 Bewerbungen vor. Die Besetzung soll zum 01.01.2015 erfolgen.

–  Die neue Verbandssoftware soll ggfs. noch dieses Jahr mit der Lizenzdatei in den Testbetrieb gehen.

–  Der Vorstand arbeitet weiter an dem Thema Regionalisierung.

(Quelle: Ernst Buckschat)