Winterlinge 2020/2021: In Absprache mit dem SV Odin können die Winterlinge wieder beim SV Odin, jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr, beginnend ab dem 01.10.  stattfinden und zwar unter folgenden Voraussetzungen:

+ Um die Abstandsregelung von 2.00 m locker einhalten zu können bleibt jede 2. Bahn frei. Es stehen somit nur 6/7 Spielbahnen zur Verfügung. Wenn Triplette gespielt wird, können 36 bis 42 Spieler*innen untergebracht werden. Wenn ein paar Leute mehr kommen sollten, finden wir dafür vor Ort sicherlich auch eine Lösung. Wenn unter 28 Boulebegeisterte kommen, spielen wir natürlich Doublette.

+ Die Hütte kann nur von der Turnierleitung genutzt werden und von den Spieler*innen zur Anmeldung und Ergebnismeldung (einer aus der Mannschaft) betreten werden. Auch bei schlechter Witterung ist der Aufenthalt in der Hütte tabu.

+ Es wird kein Geld für die Sieger/den Pott gesammelt (Das grabbeln im Geld ist u.a. der Turnierleitung nicht zuzumut)

+ Jede/r Spieler*in zahlt jedoch 0,50€ für Beleuchtung/WC-Nutzung etc. in einen bereitgestellten Topf.

+ Es wird wieder mit einer Zeitbegrenzung gespielt: 1. Runde endet 19.05, die 2. Runde 20.10 und die dritte Runde 21.15 Uhr.

So erst einmal die  vorgegebenen Regelungen. Die Praxis wird zeigen, ob das praktikabel ist.

Coupe Tati N0 29: Das Traditionsturnier der SG Allez Allee soll am 04.10.2020 stattfinden und zwar:

+ ab 12:00 Uhr auf der Allee/Höhe Milchhäuschen
+ Formation: Tête à Tête
+ Spielsystem:  Formule X (Anzahl der Runden je nach Anzahl der Teilnehmer*innen)
+ die Teilnehmer*innen bringen wie immer Schnerzelchen/Leckereien mit (nur als fingerfood)
+ Claudia – als Siegerin 2019 – lädt mit ein paar Getränken ein
+ Organisation und Turnierleitung liegt bei Claudia und Wolfgang
+ bitte eine Maske mitbringen (falls ein/e Mitspieler*in das Tragen einer Maske während einer Spielrunde wünscht)
+ Voranmeldung ist erwünscht, um die Organisation zu erleichtern unter der Mail-Adresse  vorstand@allez-allee.de
(bei „Nicht-Allee’ler*innen“ bitte die Adresse und eine Telefonnummer angeben)
+ Organisation und Turnierleitung für 2021 wird beim 1. und 13 Platz liegen.