Hermann Brandes konnte 40 Sommerlinge auf der Allee begrüssen und durch drei Runden Super Mêlée geleiten. Wieder auf’s Foto gelang Bodo Dringenberg(+17), der nun langsam zu enteilen scheint, also Obacht. Ebenfalls abgelichtet wurden Christa Dziony (+22), Sati Albayrak (+22) und Frank Metzler (+17). Ilse Kulf wird euch am nächsten Donnerstag durch den Abend führen. (Tabellen von Susanne Weisbach)

Hinweis: Der Inzidenz-Wert wird in der Region Hannover wohl am Wochenender über 35 steigen und weiter ansteigen. Entsprechend der nds. Corona-Verordnung gilt dann für uns: „Darüber hinaus ist die sportliche Betätigung in beliebig großen Gruppen zulässig, wenn kontaktfreier Sport betrieben wird und ein Abstand zwischen den teilnehmenden Personen von jeweils 2 Metern eingehalten wird oder je teilnehmender Person eine Fläche von 10 qm zur Verfügung steht. Hier besteht keine Testpflicht, da die Abstände eingehalten werden können (und müssen).“ Sobald die Inzidenz zwischen 35 und 100 liegt, was wir nicht hoffen, gilt: „In einer Gruppe darf im Übrigen im Freien kontaktlos Sport betrieben werden, sofern ein Abstand von jeweils 2 Metern eingehalten wird oder je Person eine Fläche von 10 Quadratmetern zur Verfügung steht. Für diesen kontaktlosen Gruppensport gilt aber für Volljährige und für Trainerinnen und Trainer/Betreuerinnen und Betreuer eine Testpflicht. Diese Testpflicht entfällt für vollständig geimpfte und genesene Personen.“