Wie auf dem Foto von Susanne Weisbach zu sehen, hatten 12 Unerschrockene das WetterRadar richtig interpretiert und waren so langsam auf der Allee eingetrudelt. Diesen Donnerstag hatte es über den ganzen Tag mehr oder weniger geschüttet. Aber dann – ab 17:30 Uhr – war Schluss damit. Fehlerfrei – je mit drei Siegen – blieben Jürgen Winkler (+20) und Bodo Dringenberg (+16), der damit – zusammen mit Torsten Göllinger – auch die Führung in der Gesamtwertung übernahm. Am nächsten Donnerstag übernimmt es Sandra Sellmann euch zu begrüssen und durchs Turnier zu begleiten.

Ein paar Fotos von Susanne
Die Allee danach