Bei leichtestem Niesen konnte Robert Heise die Sommerlinge N0 2 – besucht von 28 Aktiven – gegen 21:30 Uhr mit dem üblichen Siegerfoto und der Ausschüttung der eingenommenen Euros beendet. Fehlerfrei blieben – nach den üblichen drei Runden – Dieter Borchers (+17), Michael Thol (+16), und Werner Kilian (+126. Begrüssen wollen wir euch wieder am nächsten Donnerstag und dieses Mal von Renate Bäßmann und Margot Trott.