Diesmal schafften nur 3 von 43 Anwesenden einen Dreier und zwar: Helmut Gottfried (+23), Horst Milde (+12) und Bekkai Hammouti (+7). SRL_2017.08.10_.03 (Quelle: Robert Heise)