30.07.2020 „exklusive Sommerlinge“ N0 5

30.07.2020 „exklusive Sommerlinge“ N0 5

Mit drei Siegen und satten 30 Pluspunkten wurde Malik Cumart – von der SGAA natürlich und Rampensau der hannöverschen Cult-Band „The Soul Pirates“ – Tagessieger, gefolgt von Nataliia Lebedynska (+19), Hermann Brandes (+17), Michael Gerlach (+8) sowie 26 weiteren Allee’ler*innen.

25./26.07.2020  Fehmarn Nothern Open – Doublette/Triplette

25./26.07.2020 Fehmarn Nothern Open – Doublette/Triplette

Erst im 1/4 Finale des A-Turniers war für Dagmar Fischer und Petra Klitschke Schluss. Hier verloren die beiden Allee’lerinnen mit 11:13 äußerst knapp gegen die späteren Turniergewinner Oskar Hodonou/Idrisson Toure. Platz 2 ging an Robin Carstens/Felix Deutschmann, gefolgt von  Till-Vincent Götzke/Jan Garner – Sylvain Ramon/Christian Faimann auf den Plätzen 3 sowie gefolgt von  Dagmar Fischer/Petra Klitschke – Fred Baumann/Jonas Hanf – Martina Theil/Rüdiger Loth – Sylvana Lichte/Gabriel Huber auf den Plätzen 5.

Im Triplette-Turnier belegten die Allee’ler*innen Renate Bäßmann/Margot Trott/Peter Trott und Susanne Weisbach/Sati Albayrak/Torsten Göllinger jeweils einen 9. Platz im B- bzw. im A-Turnier.2020_Triplette 2020_Doublette  (Quellen: Pétanque aktuell.de/ptank.de, Foto aus dem Archiv)

neu: Spielbetrieb der SG Allez Allee Hannover

neu: Spielbetrieb der SG Allez Allee Hannover

Nun haben wir es amtlich!!!

Der Lagestab beim niedersächsischen Ministerium für Sozailes, Gesundheit und Gleichstellung hat auf schriftliche Anfrage von Petra Klitschke  bestätigt, dass Boule zu den kontaktlosen Sportarten zählt und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln ohne Teilnehmerbegrenzung zulässig ist. Unter diesen Voraussetzungen ist auch das Angebot eines Brötchen- und Kuchenbuffets möglich.

Das bedeutet nun für den vorläufigen Spielbetrieb der SG Allez Allee Hannover e.V.:
+ Allgemeiner Spielbetrieb der SGAA am Samstag und Sonntag auf der Allee: Dieser kann leider nicht freigegeben werden, da die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen nicht sichergestellt werden kann.
+  „exklusive Sommerlinge für Allee’ler*innen“: Diese Serie wird weiterhin auf die Teilnahme von Allee’ler*innen begrenzt, um die Anzahl der Teilnehmer*innen überschaubar zu halten. Im September erfolgen die Spielrunden weiterhin auf der Allee, beginnen aber schon ab 17:00 Uhr. Wer später kommt, kann natürlich in die folgende Runde einsteigen.
+  Femme Fatale (Doublette Mixte) am 27.09./Coupe Tati (Tête à Tête) am 04.10./26 Jahre SGAA (Frühstück+kleines Turnier) am 11.10.: Sofern die Regelungen auch für September und Oktober gelten, werden diese Turniere/Veranstaltungen durchgeführt.
+  Winterlinge 2020/2021: Nach heutigem Stand ist diese Serie mit folgenden Einschränkungen denkbar (Wurde bisher noch nicht mit dem SV Odin abgestimmt.):
– aufgrund der Abstandsregelung sollte jede zweite Bahn freigehalten werden, sodaß nur 9 bis 10 Bahnen zur Verfügung stehen, also max. 20 Doubletten (bei Bedarf Aufstockung zu Tripletten)
– die Hütte kann sicherlich nur von der Turnierleitung genutzt werden – alle Anderen bleiben draussen
– der Bierverkauf sollte ausserhalb der Hütte erfolgen (Bierkasten und Geldbecher stehen auf einer Bank)
– Anmeldung, Ergebnismitteilung bei der Turnierleitung, Zeitbegrenzung auf 60 Minuten je Runde und Bekanntgabe der Auslosung der nächsten Rund durch die Turnierleitung.
Der Vorstand wird Anfang September zusammen mit dem SV Odin dazu eine Entscheidung suchen.

Zum Schluss noch einmal der DP-Corona-Regeln: DPV_Corona_Regeln_0609d

Spielplan für den Soli-Pokal

Spielplan für den Soli-Pokal

Der Spielplan für den Solidaritätspokal steht fest (ptank.de :: solipokal 2020). Die drei gemeldeten Teams von der SG Allez Allee Hannover

+  AA1: Torsten Göllinger mit Dagmar Fischer, Petra Klitschke, Susanne Weisbach, Sati Albayrak, Robert Heise, Bernd Hoffmann und Walter Sterz

+  AA2: Wolfgang Zikownia mit Ibodet Ramadanovic, Carsten Jürgens, Ingo Korczowski, Frank Schrader, Heribert Windmann und Mattes Zikownia

+  AA3: Hanns-Jörg Dahl mit Barbara Both, Renate Bäßmann, Margot Trott, Hartmut Anders, Ernst Buckschat und Peter Trott

haben folgende Teams zugelost bekommen:

1. Spieltag am 08.08.: AA1 beim SV Odin, AA2 beim SV Essel 1 und AA3 beim SC Langenhagen.

2. Spieltag am 29.08.: AA1 beim TuS Empelde, AA2 auf der Allee gegen SG Letter 05 und AA3 beim SV Hattendorf

3. Spieltag am 19.09.: AA1 auf der Allee gegen den Biss’n Bouler TC, AA2 beim SC Langenhagen und AA3 mit einem Freilos