Seite wählen
Der Bund und die Länder haben am 03.03.2021 einen umfangreichen „Öffnungsfahrplan“ beschlossen. Bei der Annahme einer stabilen oder sinkenden 7 Tage Inzidenz von 50 bis unter 100 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner*innen könnte das in der Region Hannover für uns Boulespielen*innen bedeuten:
+ ab dem 08.03.: wir können z.B. eine Doublette mit max. 5 Personen aus 2   Haushalten spielen;
+ ab dem 22.03.: wir können in unbegrenzter Anzahl spielen, bei Vorlage eines tagesaktuellen Schnell- oder Selbsttest und bei Einhaltung der bekannten Hygienerichtlinien (Voraussetzung ist, das die 7 Tage Inzidenz 14 Tage lang unterhalb von 100 lag)
ab dem 05.04.: wir können in unbegrenzter Anzahl spielen, bei Einhaltung 
der bekannten Hygienerichtlinien (Voraussetzung ist, das die 7 Tage Inzidenz weitere 14 Tage unterhalb von 100 lag).
Das Land Niedersachsen hat jedoch in seiner Corona-Verordnung (Anlage 2) die o.g. Optionen nicht ausgeschöpft und die sportlichen Betätigungen bis zum 28.03. auf insgesamt höchstens fünf Personen aus insgesamt höchstens zwei Haushalten begrenzt. Voraussetzung ist auch hier, das die 7 Tage Inzidenz stabil unter 100 liegt, was jedoch in der Region Hannover in den letzten Tagen nicht der Fall war. Es ist somit sehr schwierig einzuschätzen, ob sich zeitnahe ein stabiler Wert unterhalb der 100 Marke einstellen wird.
Der Vorstand hat daher hinsichtlich des Spielbetriebes der SG Allez Allee folgende Beschlüsse gefasst:
1. Der Start der „Serie Sommerlinge“ wird verschoben und beginnt auf der Allee frühestens am 06.05.. Eine erneute Bewertung durch den Vorstand erfolgt nach der nächsten Bund-Länder-Konferenz, die am 22.03. stattfinden soll. 
            
2. Das freie Spiel der SG Allez Allee am Wochenende vor dem Wilhelm-Busch-Museum wird weiterhin ausgesetzt. Eine erneute Bewertung findet nach dem 22.03. statt.
3. Ob das Turnier „Linden gegen Hannover“ am 04.04. stattfinden kann. entscheidet sich ebenfalls zeitnahe nach dem 22.03. 
Der Vorstand hofft, das nach dem 22.03. eine bessere Vorschau auf unser Spielgeschehen gegeben werden kann.