Wann:
18. Mai 2019 um 16:00
2019-05-18T16:00:00+02:00
2019-05-18T16:15:00+02:00
Wo:
Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen

Zum 25-jährigen Bestehen der SG Allez Allee Hannover e.V. soll mit der Turnierserie BOULE + FEUERWERK 1-5 (am 18.05, 01.06., 24.08., 07.09. und 21.09.2019 jeweils ab 16:00 Uhr auf der Allee) etwas „NEUES kreiert“ werden. Das Boulespielen wird um eine gesellige Runde zum Klönen/Tratschen/sich besser Kennenlernen erweitert und der Abend endet dann jeweils mit einem Feuerwerk der besonderen Güte (29. INTER- NATIONALE FEUERWERKSWETTBEWERB in Herrenhausen mit den renommiertesten Pyrotechnikern der Welt). Da die 5 Termine dieser Serie durch die Termine der Feuerwerksveranstaltungen vorgegeben sind, kommt es leider zu Überschneidungen mit anderen Turnieren. Hier das Programm der Jubiläumsauftaktveranstaltung:

18. Mai 2019 Boule + Feuerwerk N0 1 ab 16:00 Uhr auf der Allee

Wer: + Nach dem Motto, wir sind ein offener Verein, spielen auf einer öffentlichen Fläche und freuen uns über alle „weltoffene“ Boulespieler+innen, die mit uns spielen wollen. Wir würden uns darüber hinaus sehr freuen, wenn insbesondere viele ehemaligen Allee’ler+innen dieses Turnier  zum Anlass nehmen, mal wieder auf der „Allee“ vorbeizuschauen.

Wo: + Herrenhäuser Allee Höhe Milchhäuschen/Parkplätze
Wann: + am 18. Mai 2019 ab 16:00 Uhr + zuerst drei Runden Boule + danach gemütliches Beisammensein unter den Bäumen am Kiosk mit dem „Allee-typischen“ Gaumenschmaus (z.B. unsere Schnerzelchen/ Leckereien, zubereitet durch die Allee’ler+innen und eine Käseplatte mit ein paar Gläsern Wein, spendiert durch die Vereinskasse) 
+ und danach geniessen wir ab 22:00 Uhr das Feuerwerk “Fantasias“ (Frankreich) von der Gracht aus.
Wie:
 + Doublette/Triplette formé (Einzelspieler+innen werden natürlich integriert) 
+ drei Runden + vereinfachtes Schweizer System + mit Zeitbegrenzung auf 75 Minuten pro Runde

€€€: + 2,00 € pro Nase
 + 60 % Ausschüttung an die drei besten Teams des Abends
 + der Rest wird zum Schluss der Serie an die besten 6 verteilt.
Wer: Organisation und Turnierleitung vor Ort liegt bei der Ligamannschaft AA 1

WIchtig: Bitte meldet euch bis zum 15.05.2019 bei  

           vorstand@allez-allee.de

an, damit wir es mit der Planung und Organisation etwas leichter haben.

Programm: 29. internationalen Feuerwerkswettbewerb zur Turnerserie „BOULE + FEUERWERK N0 1 – 5

18.05.2019: Fantasias (Frankreich) – ab 22:00 Uhr

Den Auftakt zum 29. Internationalen Feuerwerkswettbewerb macht die einzi- ge Frau, die sich in der von Männern dominierten Welt der Pyrotechnik einen Namen gemacht hat: Delphine Picarat. Sie war bereits vier Mal mit anderen Teams in den Herrenhäuser Gärten und hat das Publikum in Hannover ver- zaubert. Mit Fantasias hat sie ein Team um sich versammelt, dass sich durch 15 Jahre Erfahrung und internationalen Erfolg auszeichnet. Dazu gehören unter anderem ein Sieg beim belgischen Feuerwerksfestival in Knokke-Heist und natürlich der 1. Platz beim Internationalen Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten 2008.

01.06.2019: Fireworks do Brasil (Brasilien) – ab 22:30 Uhr

Stars wie Katy Perry, J-Lo, Eminem und Bruno Mars bei ihren Auftritten mit Feuerwerken begleiten zu dürfen, ist ein Traum für alle Pyrotechniker – längst Realität für das brasilianische Team Fireworks do Brasil! Das Team hat in der Nähe von Rio de Janeiro seinen Sitz und eine unglaubliche Erfolgsgeschich- te: Sie wurden von der World Record Company für ihre Shows ausgezeichnet und gewannen internationale Wettbewerbe wie 2013 das Shanghai Jinshan International Beach Music Fireworks Festival in China.

24.08.2019: Pirotecnica Vaccalluzzo (Italien) – ab 22:00 Uhr

„Das Publikum inspirieren“- so lautet das Motto des Teams aus Italien. Piro- tecnica Vaccalluzzo verbindet alte sizilianische Tradition mit moderner Tech- nologie und das mit Erfolg: Sie gewannen internationale Wettbewerbe, wie 2015 in Rom oder 2010 in Portugal, wo sie das zwölfte International Sympo- sium on Fireworks für sich entscheiden konnten. Mit Liebe zum Detail wird jede Show nur mit selbsthergestellten Produkten konzipiert, um Emotionen so auszudrücken wie es sich das italienische Team wünscht.

07.09.2019: Makalu Fireworks (Tschechien) – ab 21:30 Uhr

Spezialeffekte für Film, Theater und Konzerte, eigene Shows und alles, was mit Pyrotechnik zu tun hat – dafür steht Makalu Fireworks, das Team aus Tschechien. Mit ihren Feuerwerken erzählen sie Geschichten; hinter jeder Show steckt eine Story, die von Musik und spektakulären Feuerwerken visuell und akustisch getragen wird. Makalu Fireworks präsentiert sich sehr erfolg- reich auf internationalen Events und Festivals – egal ob bei der chinesischen

Neujahrsfeier in Prag oder auf dem Siegertreppchen bei Wettbewerben in Deutschland und Polen.

21.09.2019: Marutamaya Co. (Japan)- ab 21:00 Uhr

Man könnte das Team auch als führendes japanisches Unternehmen für Py- rotechnik Shows und deren Design vorstellen. Die Japaner stellen ihre eige- nen Artikel her, die hohe Qualität perfekte Formen und exquisite Farben kennzeichnen. Vielleicht sind gerade deshalb ihre Shows international so er- folgreich, unter anderem in Europa, Afrika und Kanada zeigte das Team sein Können. So belegten sie z.B. 2018 in Heilbronn beim Wettbewerb „Flammen- de Sterne“ den zweiten Platz.

(Quelle: hannover.de – Seite – https://www.visit-hannover.com/Event-High- lights,-Kultur-Freizeit/Top-Events-und-Veranstaltungen/Feste-und-Spezial/In- ternationaler-Feuerwerkswettbewerb/Feuerwerkswettbewerb-Termine)