Seite wählen
Wann:
26. September 2021 um 12:00
2021-09-26T12:00:00+02:00
2021-09-26T12:15:00+02:00
Wo:
Herrenhäuser Allee - Höhe Milchhäuschen
die SG Allez Allee Hannover/Horst/Manne/Achile laden euch Alle zum Traditionsturnier  COUPE TATI N0 30 ein, ein Muss für alle Freundinnen/Freunde des Tête à Tête.
 
+  Turnier:             Coupe Tati N0 30
+  Wann:                Sonntag, den 26.09.2019 –  um 12:00 Uhr
+  Wo:                    Herrenhäuser Allee/Höhe Milchhäuschen
+  Formation:        Tête à Tête
+  System:             Formule X; Anzahl der Runden je nach Anzahl der Teilnehmer*innen
+  Turnierleitung:  Horst Lysk mit Manne Klein und Achile Santangelo
+  Verköstigung:   Horst stellt ein paar Getränke kalt und ihr Alle tischt wieder
                               ein paar Leckereien auf, an denen wir uns laben können
+  Unkosten:         1,00 € pro Nase für die Siegerin/den Sieger
+  2022:                  Die Siegerin/der Sieger – zusammen mit dem 13. – dürfen
                               2022 den Coupe Tati N0 31 ausrichten (geplant am 25.09.2022)
 

Übrigens: Zum Coupe Tati schreibt Bodo Dringenberg in seiner Chronik (https://allez-allee.de/uber-uns/chronik/): „Der erste Coupe Tati – unsere erste interne, nun offene Meisterschaft im Tète à Tète – wurde am 28. Oktober 1990 auf der Herrenhäuser Allee ausgespielt. Als Einzelsieger von 16 Spielern – es waren noch ausschließlich Männer beteiligt – stand nach 8 frei ausgelosten Runden Boris vor Erich fest. Benannt worden war der Allee-Wanderpokal übrigens nach dem von uns hochgeschätzten, dem komischen und liebenswerten Schauspieler Jacques Tati (1908-1982) – obwohl der in „Die Ferien des Monsieur Hulot“ alles Mögliche spielt, aber nie Boule. Der Coupe selbst wurde mit dem Ehrgeiz, einen besonders typischen, also richtig hässlichen Pokal künftig wandern zu lassen, von Bodo aus boulistischen Materialien hergestellt. An dieser Stelle gleich einmal eine Aufzählung aller bisherigen Sieger und der einen Siegerin im TàT „Coupe Tati“: 1990 Boris, 1991 Bodo, 1992 Tom, 1993 Malik, 1994 Carsten, 1995 Candelas, 1996 Werner, 1997 Carsten, 1998 Christian, 1999 Heinrich, 2000 Bodo, 2001 Bodo, 2002 Bodo, 2003 Honoré, 2004 Ulf J, 2005 Carsten, 2006 Erich, 2007 Eckhard K., 2008 Bernd O., 2009 Renate B., 2010 Bodo, 2011 ausgefallen, 2012 Christian, 2013 Florian, 2014 Bernd L., 2015 Markus N., 2016 ?, 2017 Hans Joachim B., 2018 Manne, 2019 Claudia, 2020 Horst (https://allez-allee.de/turniere/coupe-tati/).